Ferienfahrschule

in 14 Werktagen (möglich)

Ob Intensiv-Kurse ausserhalb der Ferienzeit oder Ferienfahrschule Ostern, Sommer, Herbst oder Winter. ​ Der Führerschein in 14 Werktagen ist für Schüler und Berufstätige eine gute Alternative zur klassischen Ausbildung. Konzentriert und konsequent ist man ständig mit dem Stoff beschäftigt. Wie man im deutschen Volksmund sagt: "Am Ball bleiben". Ein positiver Nebeneffekt der Ferienfahrschule ist unter anderem, dass sich Fahrschüler untereinander austauschen und gegenseitig helfen können.

Ferienfahrschul-Termine
Pfeil-Down.png